Stockentendame Erna mit amputiertem Flügel… die kleine kam vorhin aus der Tierklinik Zehlendorf. Ihr Flügel ab dem Ellengelenk war leider nicht mehr zu retten. Aber nun hat sie im Team ein schönes Gnadenbrotleben bei Brian vor sich wo sie nicht mehr nach Futter suchen muss sondern alles frisch serviert bekommt und in Entengesellschaft natürlich
Ein paar Tage braucht sie noch Medizin und muss im Käfig bleiben da sie noch nicht baden darf.