Rettung in letzter Sekunde…
Dieses Gelände wird gerade abgerissen. Das Haus/Ruine worin die Waschbärbabys in einer Zwischenwand durch ein Loch zu finden waren von den Bauarbeitern steht morgen früh nicht mehr… Gott sei Dank hat der Chef der Baustelle ein Herz gehabt und versucht jemanden zu finden der hilft. 7 Stellen hat er schon abtelefoniert. Keiner wollte kommen oder helfen.
Die Mama hat wegen dem Abriss und den Lärm wohl die Baustelle verlassen. Eine Lebendfalle aufstellen für sie ging nicht weil das Gelände mitten im Abriss steht und es passieren kann das sie in der Falle steckt und von Trümmteilen getroffen oder gar verbuddelt wird beim Einsturz… Die Äuglein haben die Zwerge noch zu. Aufgewärmt haben die Bauarbeiter die kleinen schon sehr gut 👍
Bei Ankunft war ein Regenbogen über dem Gelände zu sehen… echt schön…